Beratungsgespräch

M.Sc. David Haas

David Haas

Klinischer Neuropsychologe in Ausbildung

Sprachen: Englisch, Niederländisch

Fon +41 61 261 38 18
david.haas_at_neuropsych.ch
Secured Mail: david.haas_at_hin.ch

Aus- und Weiterbildung

Beruflicher Werdegang

Lehrtätigkeiten

Forschungstätigkeit

Mitgliedschaften

Veröffentlichungen

Vorträge und Poster


Aus- und Weiterbildung

In Weiterbildung zum zertifizierten neuropsychologischen Gutachter SIM.

In Ausbildung zum klinischen Neuropsychologen (GNP, SVNP)

2010 Master Cognitive and Clinical Neurosciences, Maastricht University, Schwerpunkt Neuropsychologie.

2008 Bachelor Psychologie, Maastricht University, Schwerpunkt Neuropsychologie.

2008 Bachelor Allgemeine Gesundheitswissenschaften, Cum Laude, Maastricht University, Schwerpunkt Klinische Psychologie.


Beruflicher Werdegang

seit 2018 Praxis für Neuropsychologie und Psychotherapie, Dr. A. Plohmann, Basel

2013 bis 2018 Schwarzwaldklinik Neurologie, Park-Klinikum, Bad Krozingen

2012 bis 2013 BDH Klinik Elzach, Neurorehabilitation

2011 bis 2013 Freiberufliche Statistik- und Methodikberatung

2011 Zentrum für Geriatrie und Gerontologie (ZGGF) Freiburg


Lehrtätigkeiten

2018 Dozent Fortbildungszentrum Bad Krozingen: Neuroanatomische Grundlagen, Diagnostik und Behandlung visueller Explorationsprozesse und Gesichtsfeldeinschränkungen

seit 2013 Dozent an der DAA Logopädieschule Freiburg: Neuropsychologie und funktionelle Neuroanatomie

2010 bis 2011 Tutor Statistik für Bachelor Psychologie, Maastricht University.


Forschungstätigkeit

2011 Forschungstätigkeit im Bereich Diagnostik von Depressionen bei geriatrischen Patienten


Mitgliedschaften

Gesellschaft für Neuropsychologie (GNP)
Deutsche Gesellschaft für Neurowissenschaftliche Begutachtung e.V.


Veröffentlichungen

Lataster, J., Collip, D., Ceccarini, J., Hernaus, D., Haas, D., Booij, L., van Os, J., Pruessner, J., Van Laere, K., Myin-Germeys, I. (2014). Familial liability to psychosis is associated with attenuated dopamine stress signaling in ventromedial prefrontal cortex. Schizophrenia Bulletin. 40(1), 66-77. doi: 10.1093/schbul/sbs187

Lataster, J., Collip, D., Ceccarini, J., Haas, D., Booij, L., van Os, J., Pruessner, J., Van Laere, K., Myin-Germeys, I. (2011). Psychosocial stress is associated with in vivo dopamine release in human ventromedial prefrontal cortex: a positron emission tomography study using [¹⁸F]fallypride. Neuroimage, 58(4),1081-1089. doi: 10.1016/j.neuroimage.2011.07.030


Vorträge und Poster

Lataster, J., Collip, D., Ceccarini, J., Haas, D., Booij, L., van Os, J., Pruessner, J., Van Laere, K., Myin-Germeys, I. (2011). Abnormal in vivo dopamine release in cortico-prefrontal and subcortical brain regions of first degree relatives of schizophrenic patients in response to psychosocial stress: a positron emission tomography study using [f-18]fallypride. Conference Paper. 3th International Congress on Schizophrenia Research (ICSR), Volume 37.