Beratungsgespräch

Fortbildung

Wir beteiligen uns regelmässig an der Fort- und Weiterbildung von Psycholog*innen, Mediziner*innen und anderen Berufsgruppen.

So hat Frau Dr. Plohmann u.a. einen Lehrauftrag im Weiterbildungsgang MAS Neuropsychologie der Universität Zürich und ist als  Dozentin für die SIM (Swiss Insurance Medicine) in der Ausbildung medizinischer und neuropsychologischer Gutachter*innen tätig. Weitere Fachvorträge zu verschiedenen Themen, u.a. zu (neuro-)psychologischen Langzeitfolgen von COVID-19 und Beschwerdenvalidierung hält sie bei Fortbildungsveranstaltungen der academy of swiss insurance medicine (asim) und anderen Institutionen sowie an verschiedenen Tagungen und Kongressen im In- und Ausland.

Herr Haas ist als Dozent an der Logopädieschule in Freiburg tätig.

Sollten Sie als Institution an einer Fortbildung zu einem neuropsychologischen Thema interessiert sein, sprechen Sie uns bitte an.

Supervision

Supervision ermöglicht neben der Erweiterung der methodischen Kompetenz auch die Reflexion von Beziehungen zu Klient*innen/Patient*innen und Arbeitskolleg*innen aus verschiedenen Berufsgruppen, die Klärung der beruflichen Rolle in verschiedenen Settings bzw. Institutionen und die Förderung persönlicher Ressourcen.

Als Fachpsychologin für Neuropsychologie SVNP und Supervisorin GNP bietet Dr. Plohmann fallbezogene Supervision für verschiedene Zielgruppen und Kontexte an:

  • Einzel- und Gruppensupervision für Ausbildungskandidaten*innen in neuropsychologischer Weiterbildung gemäss
    • laufender Curricula der SVNP
    • dem Weiterbildungsgang zur/m Eidgenössisch anerkannten Neuropsychologen*in (EAN)
    • der Weiterbildungsordnung der (GNP)
  • Fallseminare in grösseren Gruppen (ab 5 Personen, halb- oder ganztägig)
  • Fallsupervision für Einzelpersonen und Fachteams (z.B. Kliniken, Beratungsstellen, Heime, Lehrerkollegien etc.)